Engagiere Dich als Wertungsrichter bei der Kreisjugendfeuerwehr Fulda

Die Kreisjugendfeuerwehr Fulda veranstaltet jährlich den Kreisentscheid zum Bundeswettbewerb, die Abnahme der Jugendflamme 2-3 und die Abnahme der Leistungsspange. Darüber hinaus finden jedes Jahr die Gemeindewettkämpfe sowie überregionale Wettbewerbe (Osthessencup und der Landesentscheid zum Bundeswettbewerb) statt.

Für all diese Wettbewerbe der Jugendfeuerwehr werden Wertungsrichter benötigt.

Wertungsrichter sind geschulte Mitglieder der Jugendfeuerwehr oder der Einsatzabteilung. Sie sind für die fachlich korrekte und faire Wertung einzelner Wettbewerbe verantwortlich.

Alle zwei Jahre richtet die Kreisjugendfeuerwehr eine mehrtägige Wertungsrichter-Schulung aus.
An einem Wochenende werden bereits aktive Wertungsrichter geschult und neue Wertungsrichter in Theorie und Praxis ausgebildet.

Voraussetzungen:

  • aktives Mitglied der Jugendfeuerwehr oder Einsatzabteilung
  • Jugendfeuerwehr: mindestens 16 Jahre, Leistungsspange
  • Einsatzabteilung: möglichst Grundlehrgang
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Spaß an der Jugendarbeit

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns über deine Mitarbeit im Team der Wertungsrichter der Kreisjugendfeuerwehr Fulda!

Nähere Informationen erhältst du bei deinem Stadt/-Gemeindejugendfeuerwehrwart oder bei allen Mitgliedern des Kreisjugendfeuerwehrausschusses.

 

Das Bestellformular für Wertungsrichter für euren Stadt bzw. Gemeindewettbewerb findet ihr hier: Gemeindewettbewerb

Login für Wertungsrichter

 

© Kreisjugendfeuerwehr Fulda