Voller guter Laune mit den Zelten und der Sonne im Gepäck reisten über 50 Jugendfeuerwehren zum Kreisjugendfeuerwehrzeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Fulda an. Gut vorbereitet, empfingen die diesjährigen Ausrichter der Jugendfeuerwehren der Gemeinde Hofbieber die über 580 Jugendlichen und ihre Betreuer auf dem Zeltplatz in Hofbieber-Wiesen.

 

Nach dem Aufbau der Zelte, kühlten sich einige bei den sommerlich heißen Temperaturen im Lagerpool auf dem Zeltplatz ab oder ließen eigene Pools durch die Feuerwehr Hofbieber auffüllen und verschafften sich so die nötige Abkühlung.

Nach der Zeltlagereröffnung durch den Kreisjugendfeuerwehrwart Steffen Hohmann begann das Lagerleben. Das tolle Wetter unterstützte die vielen Aktivitäten, die auf die Jugendlichen warteten. Der Ausrichter hatte für dieses Wochenende ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Besondere Highlights waren die Walderlebnis-Nachtwanderungen, die Dorfrally, die Workshops, der Lagergottesdienst und die Lagerdisco.

Während bei der Nachtwanderung den Jugendlichen die heimische Fauna und Flora nähergebracht wurde, lernten sie bei der Dorfrally die Umgebung um und in Hofbieber-Wiesen kennen. Neben der schönen Landschaft, mussten aber auch Fragen und Aufgaben bewältigt werden. So kam ein Spritzenhaus zum Einsatz, ein Schrauben-Muttern-Memory musste gelöst, ein Kistenlauf absolviert und ein Golfball durch einen C-Schlauch geführt werden. Bei den Workshops wurden viele spannende Themen für die Jugendlichen angeboten. Unter anderem standen Funkübungen und eine Maschinisten-Ausbildung, oder Einblicke in die Milchkuhhaltung, Wasserraketenbau aus Flaschen, Filmen und der Barfußpfad auf dem Plan.

Nach all den Aktivitäten verschafften sich die Jugendfeuerwehren Abkühlung im Freibad Bieberstein. Abends ließen sie die Tage an den vielen kleinen Lagerfeuern vor den Zelten in gemütlicher Runde ausklingen.

Der Abschluss des Kreisjugendfeuerwehrzeltlagers fand wie jedes Jahr nach dem gemeinsamen Lager-Brunch statt. Ein großes Dankeschön für die Feuerwehr Hofbieber für die gute Organisation und das schöne Wochenende in Hofbieber-Wiesen.

 

© Kreisjugendfeuerwehr Fulda